Neuigkeiten

Dank an Alfred Grosser

Ein Großer der deutsch-französischen Freundschaft ist von uns gegangen. Nur wenige Tage nach Vollendung seines 99. Lebensjahres ist Professor Alfred Grosser am 7. Februar in Paris gestorben. Das ganze Leben dieses Hochschullehrers, Buchautors, Leitartiklers war dem gegenseitigen Verständnis zwischen Franzosen und Deutschen gewidmet. Die VDFG verdankt ihm viele Ideen und Anstöße in ihrem Engagement für … Weiterlesen

Offener Brief – starke Resonanz, falsche Antwort

Der „Offene Brief“ der VDFG gegen die Schließung der drei Goethe-Institute inBordeaux, Lille und Strasbourg hat eine überaus deutliche Resonanz erfahren – neben rund 2.400 persönlich unterzeichnenden Unterstützer:innen haben sich gleichfalls 95 Verbände, Institutionen und Vereine hinter unsere Forderung gestellt. Die mediale Aufmerksamkeit war ebenfalls beachtlich. Dafür danken wir all denjenigen, die sich unserer deutlichen … Weiterlesen

Lassen wir unsere Sprachen ertönen!

Offener Brief vom 22. Januar 2024 an den deutschen Bundeskanzler und den französischen Präsidenten Sehr geehrter Herr Bundeskanzler, sehr geehrter Herr Präsident, an diesem symbolischen Tag der Unterzeichnung des Elysée-Vertrags vor 61 Jahren, der vor fünf Jahren in Aachen bestätigt und erweitert wurde, möchten wir an die Bedeutung der deutsch-französischen Freundschaft für die Europäische Union … Weiterlesen

Macron ehrt Wolfgang Schäuble

Minutenlange „standing ovations“ beendeten am 22. Januar 2024 die Rede des französischen Staatspräsidenten Emmanuel Macron vor dem Deutschen Bundestag. Nicht zufällig war der Staatsakt für den am 26. Dezember 2023 verstorbenen ehemaligen Bundestagspräsidenten Wolfgang Schäuble im Bundestag auf den Jahrestag des Elysee-Vertrags von 1963 und des Aachener Vertrags von 2019 gelegt worden, auf den „Deutsch-Französischen … Weiterlesen

Parlamentarier dringen auf kulturelle Zusammenarbeit und Spracherwerb

Die Deutsch-Französische Parlamentarische Versammlung (DFPV)(100 Abgeordnete, je 50 aus Bundestag und Nationalversammlung) traf zu ihrer zehnten Plenarsitzung am 4.12. in Bonn zusammen. Themenschwerpunkt war der Spracherwerb. Vor Beginn der Sitzung billigte der Vorstand der Versammlung eine „Erklärung zur Schließung der Goethe-Institute in Bordeaux und Lille sowie des Verbindungsbüros in Strassburg.“ (https://www.bundestag.de/resource/blob/982380/41603b390307dda9a3a09141fb3d7706/20231204_goethe.pdf). Darin bedauern die Vorstandsmitglieder … Weiterlesen

#FrankreichMonAmour

Im Jubiläumsjahr 2023 hat die Französische Botschaft in Deutschland gemeinsam mit den Vereinen Libingua und Réseau Abibac das Projekt „Élysée-Vertrag der Jugend“ ins Leben gerufen. Im Rahmen dieses vo deutsch-französischen Jugendwerkes geförderten Wettbewerbs waren deutsche und französische Jugendliche aufgerufen, Beiträge zu erstellen und darin ihr Bild der deutsch-französischen Beziehungen 60 Jahre nach der Unterzeichnung des … Weiterlesen