Förderung der Partnersprache

Die VDFG unterstützt Initiativen zum Erlernen der Partnersprache Französisch in Deutschland, wie es zuletzt mit dem Aachener Vertrag auch die Partnerländer Frankreich und Deutschland sich gegenseitig versichert haben. Ob im Kindergarten, in der Schule oder im Laufe des Erwachsenenlebens, es lohnt sich immer, das Französische zu lernen, sich in der Sprache zu erproben und sich damit neue Welten zu erschließen, immerhin wird auf allen Kontinenten in der Welt Französisch gesprochen! In enger Zusammenarbeit mit der Vereinigung der Französischlehrerinnen und -lehrer möchten wir Schülerinnen und Schüler und ihre Eltern, sowie Lehrkräfte aller Schulformen unterstützen, sich dem Erlebnis der französischen Sprache zu öffnen!

Dazu bieten wir unsere Broschüre Französisch lernen – was sonst? in Papierform zur Bestellung an und stellen eine digitale Präsentation zum Französischlernen und zum Französischen in der Welt hier kostenlos zur Verfügung, die Sie gerne auch weitergeben können. Sollten Sie darüber hinaus Fragen haben, wenden Sie sich gerne an unsere Sprachreferentin, lange@vdfg.de.

Broschüre Französisch lernen – was sonst?

Die beliebte Info-Broschüre Französisch lernen – was sonst? ist in aktualisierter Fassung wieder verfügbar!
Der achtseitige Flyer wurde von der VDFG für Europa e.V. zusammen mit der Vereinigung der Französischlehrerinnen und -lehrer (VdF, www.fapf.de) erstellt und richtet sich an all diejenigen, die Französisch in der Schule lernen wollen. Sie ist zudem eine gute Argumentationshilfe für diejenigen, die Französisch in der Schule unterrichten. Diese schulübergreifende, hilfreiche und instruktive Info-Broschüre für Schülerinnen, Schüler Eltern und Lehrkräfte kann als Klassensatz (oder Klassensätze) gleich hier auf dieser Seite gegen eine Beteiligung an Versandkosten online bestellt werden.
Die Broschüre selber kann durch die Akquise von Spenden und Sponsorengeldern weiterhin kostenfrei abgegeben werden. Ihre Bestellung wird versandt, sobald die entsprechenden anteiligen Versand- und Portokosten auf dem VDFG-Konto eingegangen sind. (Details unter Konditionen am Ende des Bestellformulars). 

Um der veränderten Situation an den Schulen durch die Corona bedingten Einschränkungen Rechnung zu tragen, bieten wir Ihnen Folgende an: Sollten Sie Ihre Schülerinnen und Schüler und deren Eltern zur Sprachenwahl (wegen fehlender Informationsveranstaltungen in Zeiten der Pandemie) digital informieren wollen, können Sie sich gerne kostenfrei die hinterlegte Präsentation hier herunterladen.

Flyer online bestellen

    Konditionen:
    Bestellungen bitte nur in 50er Schritten (50, 100, 150 etc). An den Porto- und Versandkosten beteilige ich mich mit 5 € bei bis zu 100 Stück, mit 10 € bis zu 250 Stück, 15 € bei bis zu 500 Stück und mit 20 € bis zu 1000 Stück.

    Ich überweise meinen Kostenbeitrag auf das Konto der VDFG bei der Deutschen Bank Mainz:

    Vereinigung Deutsch-Französischer Gesellschaften e.V.
    IBAN: DE45 550 700 240 0139170 00
    BIC: DEUTDEDBMAI
    Verwendungszweck: Französisch, was sonst? Anzahl Flyer, Name des Bestellers
    Datenschutz:
    Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung.

    *Pflichtfelder, bitte ausfüllen. Der Absenden-Button wird aktiv, sobald alle Pflichtfelder ausgefüllt sind.