Kultur- & Begegnungsabend

Die Jazzcombo am Landesmusikgymnasium in Montabaur/Rheinland-Pfalz sorgt am Festabend mit Schülerinnen und Schülern aus den Bigbands „Blueberry Jazzorchestra“ und „Yellow Tone Jazzorchestra“ für stimmungsvolle Unterhaltung. Mit viel Raum für Improvisation und Freiheit in der Interpretation kommt die individuelle Musikalität der Musiker*innen besonders deutlich zum Ausdruck. Ein leckeres Buffet sorgt für die kulinarische Abrundung des Kultur- und Begegnungsabends.

Abschlussveranstaltung & Podiumsdiskussion: „Die Zukunft der Versöhnung“

Die Versöhnung zwischen Deutschland und Frankreich gilt in Vielem als beispielhaft. Und in der Tat ist die vollständige Abwendung vom Narrativ der „Erbfeindschaft“ und die Hinwendung zu ebenso engen politischen, wirtschaftlichen, aber vor allem auch zivilgesellschaftlichen Beziehungen eine beeindruckende Errungenschaft – deutlich nicht zuletzt in den Aktivitäten der vielen DFG/AFAs. Die Podiumsdiskussion möchte bei diesem positiven Resümee jedoch nicht stehen bleiben. Erstens soll gefragt werden, wie die Zukunft der deutsch-französischen Versöhnung aussehen kann: Wo gibt es „blinde Flecken“? Was sind die Themen für die kommenden Generationen? Die Abschlussveranstaltung findet in Zusammenarbeit mit der Friedensakademie Rheinland-Pfalz statt.

Eröffnungskonzert mit dem Deutsch-Französischen Jugendorchester: Internationale Filmmusik

Das Orchestre de Chambre de Wissembourg (gegründet 2013) steht seit 2021 in Partnerschaft mit der Kreismusikschule Südliche Weinstraße. Beide Ensembles bilden das Deutsch-Französische Jugendorchester, dessen Ziel ist, gemeinsam und dauerhaft die Freude am Spielen eines Instruments in einer geselligen Atmosphäre zu teilen und auch die Offenheit gegenüber anderen Ländern zu fördern. Solist:innen der Philharmonie Baden-Baden und der École des Arts Strasbourg runden dieses stimmungsvolle Konzert mit dem Schwerpunkt internationaler Filmmusik ab.

Eröffnung des 68. VDFG/FAFA-Kongresses

Eröffnung des Kongresses mit Grußworten der Landesregierung Rheinland-Pfalz, der Französischen Botschaft und der Stadt Landau. Freuen Sie sich auf ein Bühnengespräch zum Thema „Zivilgesellschaftliches Engagement und Politik“, moderiert von Absolvent:innen des Journalistenstudienganges der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.