Vereinigung Deutsch-Französischer Gesellschaften für Europa e.V.
Die Plattform für das bürgerschaftliche Franco-Allemand in Deutschland

Aktuelles

VDFG auf dem Marktplatz der zivilgesellschaftlichen Kampagnen zur Europawahl

17. März 2019 Aktuelles 0 Kommentare

(Berlin, 21. und 22. März 2019). Am 21. und 22. März 2019, zwei Monate vor der Europawahl, laden das European Civic Forum und das Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement (BBE) gemeinsam mit einer Vielzahl an zivilgesellschaftlichen Netzwerken und Initiativen zur europäischen Konferenz »Nicht ohne Uns!« ins Rote Rathaus Berlin ein. Die VDFG wird hier mit ihrer Europa-Kampagne vertreten sein.


Der erste Konferenztag
»Engagiert für Europa« bietet zivilgesellschaftlichen Kampagnen eine große öffentliche Bühne, ihre Inhalte und Kampagnenelemente vorzustellen und sich untereinander zu vernetzen und auszutauschen.

Am zweiten Konferenztag »Welches Europa wollen wir?« wird ein gemeinsames Positionspapier erarbeitet und verabschiedet. Diese »Berliner Agenda der europäischen Zivilgesellschaft« enthält gemeinsame Forderungen zu Fragen der Zukunft der Demokratie in Europa, Civic Space sowie Nachhaltigkeit und soziale Gerechtigkeit.


Tag 1: »Engagiert für Europa« – Marktplatz der zivilgesellschaftlichen Kampagnen zur Europawahl

Tag 2: »Welches Europa wollen wir?« – Berliner Agenda der europäischen Zivilgesellschaft


DOWNLOAD VDFG-FLYER LEITBILD



0 Kommentare


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.