Vereinigung Deutsch-Französischer Gesellschaften für Europa e.V.
Die Plattform für das bürgerschaftliche Franco-Allemand in Deutschland

www.vdfg.de

Aktuelles Archiv, Bürgerfonds

Erste Beiratssitzung Bürgerfonds

3. Dezember 2020 Aktuelles Archiv, Bürgerfonds 0 Kommentare

Am 1. Dezember kam der Beirat des Deutsch-Französischen Bürgerfonds zu seiner konstituierenden Sitzung zusammen – per Videokonferenz, wie sich das in Corona-Zeiten gehört. Er zog Bilanz seit dem Start des Bürgerfonds im April 2020 und beriet über Schwerpunkte für 2021. https://www.buergerfonds.eu/aktuelles/erste-beiratssitzung-211. Die VDFG für Europa freut sich ebenso wie die FAFA pour l’Europe im Beirat mitwirken zu dürfen. Sie wurde in der Sitzung von ihrem Vizepräsidenten Jochen Hake vertreten.

Aufgaben des Beirats sind:

  • Beratung: Der Beirat berät das Büro des Bürgerfonds und die federführend zuständigen Ministerien hinsichtlich der Schwerpunktsetzung und thematischen Ausrichtung der Förderung.
  • Information: Das Gremium fungiert außerdem als Bindeglied und übermittelt Bedürfnisse und Initiativen aus der Zivilgesellschaft an den Bürgerfonds.

Im Jahr 2020 wurden bisher 105 Förderanträge im Umfang von insgesamt rund einer Million Euro bewilligt. Sie betrafen sehr vielfältige Projekte und eine Vielzahl verschiedener Themen, darunter vor allem Online-Plattformen etwa für Städtepartnerschaften oder frankophone Autorinnen in Berlin, oder Online-Workshops und Online-Konferenzen. Dies zeigt, wie motiviert Menschen diesseits und jenseits des Rheins sind, Verbindungen trotz coronabedingter Reise- und Kontaktbeschränkungen zu pflegen.

Der Leiter des Bürgerfonds, Benjamin Kurc, nannte diese Sitzung einen “gelungenen Auftakt für die künftige Zusammenarbeit” mit der Zivilgesellschaft. Dabei wolle man sich auch besonders um die Bedürfnisse kleiner Vereine und ehrenamtlich Engagierter kümmern, die besonderen Unterstützungsbedarf haben. D.P.


0 Kommentare


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.