Vereinigung Deutsch-Französischer Gesellschaften für Europa e.V.
Die Plattform für das bürgerschaftliche Franco-Allemand in Deutschland

Unsichtbar

Bis Sonntag 14. Juli: Frühbucher -Tarif für Kongress nutzen

10. Juli 2019 Unsichtbar 0 Kommentare
Foto: Allie Caulfield, Pinakothek der Moderne, München, Lyonel Feininger, Marktkirche von Halle (CC BY 2.0) Teilansicht. .

Noch bis zum kommenden Sonntag, 14. Juli 2019, kann man sich für kleines Geld zum Jahreskongress 2019 der VDFG-FAFA in Halle anmelden.

Beim beliebten deutsch-französischen Dialog der Bürger geht es in diesem Jahr neben dem bewährten und nachgefragten Format des “Intergenerationellen Forums” (Wie können die deutsch-französischen Beziehungen heute erzählt werden?) besonders um dieses Thema: 

Globalisierung und Migration: Herausforderung und Chance für unsere deutsch-französische und europäische Zusammenarbeit. Impulse aus dem Aachener Vertrag.

Mondialisation et migration : défis et chances pour notre coopération franco-allemande et européenne. De l’impact du Traité d’Aix-la-Chapelle

Nutzen Sie unbedingt die letzten Tage bis zum kommenden Sonntag, 14. Juli 2019 einschließlich, um sich preiswert zum Jahreskongress der VDFG-FAFA in Halle an der Saale anzumelden.

Selbstverständlich können Sie sich auch danach immer noch bis zum 31. August 2019 zum Kongress anmelden – doch dann steigt die Kongressgebühr ein wenig in die Höhe.

Also – Preisvorteil nutzen und heute noch anmelden. Wir freuen uns auf Sie am 13. bis 15. September 2019 in Halle. 


Zur Anmeldung Kongress 2019 in Halle



0 Kommentare


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.