Vereinigung Deutsch-Französischer Gesellschaften für Europa e.V.
Die Plattform für das bürgerschaftliche Franco-Allemand in Deutschland

Termine, Top-Nachricht

64. Kongress Halle: Le compte à rebours est lancé

11. August 2019 Termine, Top-Nachricht 0 Kommentare
Lyonel Feininger, Marienkirche mit dem Pfeil, 1930, Öl auf Leinwand, 100 x 82 cm, Kulturstiftung Sachsen-Anhalt, Kunstmuseum Moritzburg (Halle), (foto: © VG Bild-Kunst, Bonn 2019)

Der Countdown läuft, die Vorbereitungen für den 64. Jahreskongress von VDFG und FAFA in Halle vom 13. bis 15. September 2019 laufen auch in der Urlaubszeit für die VDFG wie für die hoch motivierten Freunde der DFG Halle auf Hochtouren. Vom 11. bis zum 15. September lädt die VDFG/FAFA zudem wieder zum Intergenerationellen Forum, das der DFJA organisiert. 

Die Kongressbroschüre kommt in diesen Tagen in den Druck, Kongresstaschen werden produziert, Kulis, Blocks, Rollups  suchen ihren Weg nach Halle; Gäste und Redner machen letzte Korrekturen an ihren Vorträgen und Interventionen; letzte Hotelbuchen laufen ein beim Stadtmarketing Halle. Die Freunde der DFG Halle freuen sich darauf, mit dem Kongress ihre schöne Stadt den Besuchern vorstellen zu können.

Wer jetzt noch nicht angemeldet ist, kann dies hier locker und bequem nachholen. Also, bis bald in Halle – wir freuen uns auf Sie ! 

Das Thema  des Kongresses 2019 in Halle  lautet: 

Globalisierung und Migration: Herausforderung und Chance für unsere deutsch-französische und europäische Zusammenarbeit. Impulse aus dem Aachener Vertrag.

Mondialisation et migration : défis et chances pour notre coopération franco-allemande et européenne. De l’impact du Traité d’Aix-la-Chapelle 


zur Kongress-AnmeldungZUM KONGRESS ANMELDEN


 


0 Kommentare


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.