Vereinigung Deutsch-Französischer Gesellschaften für Europa e.V.
Die Plattform für das bürgerschaftliche Franco-Allemand in Deutschland

So viel Frankreich steckt in Deutschland

Frankreich in Kiel

18. März 2018 So viel Frankreich steckt in Deutschland 0 Kommentare

Frankreich und das Französische? Das ist mehr als eine Sprache: eine Geisteshaltung!“ Mehr als einmal höre ich das in Kiel, wo vor dem Rathaus der Banner des Bundeslandes weht: blau, weiß, rot – in Schleswig-Holstein wie Frankreich die offiziellen Farben. Im deutschen Norden, wo die Friesen „Lewer duad üs Slav“, lieber tot als Sklave sind, hat sichebenfalls ein Geist der Rebellion, des Gegenangehens, bewahrt. Vor 100 Jahren machten es die Matrosenaufstände zu einem Geburtsort der deutschen Demokratie. „Kiel steht auf für Demokratie“ ist daher auch das Motto zum 100. Jahrestag mit Jubiläumsprogramm und Sonderbriefmarke.


 Den ganzen Bericht: So viel Frankreich steckt in … Kiel 


Wie viel Frankreich steckt in Deutschland?

Das verrät Ihnen die Blogparade von Hilke Maunder (Foto/ MeinFrankreich.com), mit der sie in Kooperation mit der VDFG das Jahr der Frankophonie 2018 begleitet.  Ab 16. März präsentiert sie Kiel, am Monatsende geht es um Frankreich in Dresden. 

 
 
 

Demnächst:  Dresden, Hannover, Magdeburg, Düsseldorf, Bremen.


Sie wollen, dass Hilke Maunder auch Ihre Stadt und deren Verbindungen mit Frankreich vorstellt? Dann schreiben Sie Ihr eine Mail! Sie freut sich auf ganz viele Tipps und Infos: Mail an: info@maunder.de  

 

 


0 Kommentare


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.